UNTERNEHMEN

fusion bikes das Unternehmen

Geschichte

fusion wurde 1991 von Gabriel Lorenz gegründet.

Vom ersten Tag lag der Fokus auf dem Vertrieb hochwertiger MTB- und Rennrad-Teile.

1998 wurde mit der Übernahme des Exklusivvertriebes von FSA (Full Speed Ahead) der erste wichtige Schritt in der strategischen Neuausrichtung des Unternehmens getätigt.

In den nächsten Jahren folgten dann viele weitere interessante Marken.

Momentan sind wir der Exklusivdistributor für Deutschland und teilweise Österreich für 7 verschiedene Marken.

 

Philosophie

Unsere Strategie ist auf einen breiten Warenkorb mit einer hohen Attraktivität ausgelegt.

Unser Hauptaugenmerk liegt auf:

- hohe Servicequalität und absolute Fachkompetenz

- flexible und schnelle Lieferung (alle Aufträge bis 17:00 Uhr werden noch am gleichen Tag versandt).

- absolute Transparenz in der Lieferkette

- hohe Verfügbarkeit

 

 

 

Zukunft

Die digitale Vernetzung wird in den nächsten Jahren eine immer wichtigere Rolle spielen.

Schon heute bieten wir mit Veloconnect und der enormen Transparenz in unserem b2b Shop einen sehr hohen Standard an.

Die Zukunft wird jedoch durch neue Technologien viel größere Möglichkeiten in der Lieferant-Händlervernetzung bieten.

Daran arbeiten wir schon heute, damit die Zukunft zu Gegenwart wird.